Stellengesuche optimal formulieren

Eigeninitiative mit Stellengesuch zeigen

Mit der Veröffentlichung eines Stellengesuches zeigen Sie Eigeninitiative, und die wird bei allen Unternehmen hoch geschätzt. Gleichzeitig erreichen Sie einen breiten Kreis potentiell an Ihnen interessierter Arbeitgeber.

Als Medien kommen Zeitungen sowie das Internet in Frage. Letzteres hat sicher den Vorteil der Schnelligkeit und ist – zumindest bei vielen Stellenmärkten – für Sie kostenlos.


Achten Sie bei den Internet-Stellenmärkten auf folgende Punkte:

  • Ist das Gesuch gratis oder entstehen Ihnen Kosten?
  • Ist das Gesuch anonym oder mit Namens- / Adressangabe
  • Ist der Stellenmarkt gepflegt? (Übersichtlichkeit, Aktualität?)
  • Besteht eine Möglichkeit, Ihr Gesuch zu verändern, zu löschen etc.?
  • Gibt es Angaben zum Traffic auf dem Stellenmarkt?
  • Welche Angaben werden von Ihnen verlangt, wie umfangreich sind die Formulare?
  • Gibt es Einschränkungen bzgl. Berufsgruppen etc.?

Nachdem Sie nun die Vorauswahl getroffen haben, sollten Sie auf Ihrem Rechner alle benötigten Angaben zusammenstellen und  editieren. So haben Sie volle Kontrolle über die Fehlerfreiheit Ihres Textes. Beachten Sie: Das Gesuch ist Ihr Aushängeschild, mit dem Sie für sich werben und sollte daher fehlerfrei verfasst sein. Der Text Ihres Gesuchs sollte über Ihre wichtigsten Qualifikationen, Erfahrungen, Stärken und Zielsetzungen informieren und zur Handlung, d.h. zur Kontaktaufnahme mit Ihnen auffordern.

Zur Veranschaulichung hier ein perfekt formuliertes Stellengesuch eines Ingenieurs:

Ausbildung

Diplom (FH)

Erfahrung

18 Jahre

Gehaltsvorstellung

85 TEUR p.a.

Vertragsgestaltung

Vollzeit

Verfügbarkeit

kurzfristig

Mobilität

bundesweit

Sprachen

Englisch: gut
Türkisch: sehr gut

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich biete Ihnen über 15-jährige Erfahrung in Ingenieurs-Tätigkeiten in den Fachgebieten Forschung & Entwicklung, Konstruktion, Projektleitung, Abteilungsleitung und DV-Technologie bei weltweit tätigen Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus. Nun bin ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung.

Zuletzt war ich als Abteilungsleiter im Bereich Engineering / Konstruktion bei der Firma xx Automatisierungstechnik GmbH tätig. In dieser Position plante und koordinierte ich Aufgaben und Projekte zum Teil in international zusammengesetzten Teams, und an mehreren Standorten. Dabei präsentierte ich die Abteilung gegenüber internen und externen Stellen. Ich führte ein qualifiziertes Team von 35-50 Mitarbeitern und berichtete direkt an den Geschäftsführer.

Langjährige Führungserfahrungen, Kenntnisse im Prozess- und Projektmanagement, Analytisches Denken, ausgeprägtes Kostenbewusstsein, eine hohe Ziel-, Team- und Kundenorientierung, Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit, Organisationsstärke und gute Englischkenntnisse runden mein Profil ab.

Durch meine Fähigkeit, wechselnde Aufgabenstellungen flexibel und kreativ anzugehen und sie sowohl selbständig als auch im Team (national/ international) zu bewältigen, konnten die gesetzten Unternehmensziele stets erreicht werden. Ich würde meine bisher gewonnenen Kenntnisse und Erfahrungen gern für meinen neuen Arbeitgeber einsetzen.

Meine Gehaltsvorstellungen orientieren sich an der Aufgabenstellung.

Der Eintrittstermin ist ab sofort möglich.

Über eine positive Nachricht von Ihnen freue ich mich sehr.

Mit freundlichem Gruss

Ihr Stellengesuch ersetzt natürlich keine komplette Bewerbung, Ihren Lebenslauf, Anschreiben, Zeugniskopien sollten Sie daher gleich bereit halten. Immer mehr Unternehmen wünschen den Versand der Bewerbungsunterlagen per eMail. Erstellen Sie sich also gleich eine Mail-Vorlage. Zur „Netikette“ gehört, daß Sie auf eingehende Anfragen auch antworten und sich bei den Stellenmärkten abmelden, wenn Sie Ihre neue Position gefunden haben. Planen Sie für die Beantwortung der Anfragen ruhig ordentlich Zeit ein.

Wollen Sie Ihr Stellengesuch bei consultants.de veröffentlichen, so beachten Sie bitte: Wir sind ein Online-Stellenmarkt für hoch qualifizierte Fach- und Führungskräfte. Aus diesem Grunde treffen wir eine dementsprechende Auswahl und veröffentlichen ausschließlich Stellengesuche von hochqualifizierten Bewerbern, Spezialisten, Fachkräften, Führungskräften, Managern und leitenden Angestellten.

Hier schalten Sie Ihr kostenloses und anonymes Stellengesuch bei consultants.de: Bewerberprofil veröffentlichen.


Karriere-Coaching - Executive-Coaching

Wir unterstützen Sie bei Bewerbung und Karriereplanung.

Rufen Sie bei Interesse an oder schicken Sie eine Email: (c) dieFeedbacker - Coaching Department of consultants.de Bewerbungs-Coaching :: Karriere-Coaching :: Executive-Coaching

Ihr direkter Ansprechpartner: Thomas Gronbach, Tel. 08151-652784

Email: management@die-feedbacker.de

Executive Coaching und Supervision



Nützliche Buchtipps zu Karriereplanung und Bewerbung

  • Initiativbewerbung* Die Initiativbewerbung ist nach wie vor eine der erfolgversprechendsten Bewerbungsmethoden. Die Karriereexperten Christian Püttjer und Uwe Schnierda zeigen in diesem kompakten Ratgeber, wie man einen gelungenen Erstkontakt mit dem Wunschunternehmen herstellt, sich souverän am Telefon präsentiert und mit perfekten Bewerbungsunterlagen glänzt – auch und gerade wenn man sich nicht auf eine Stellenanzeige beziehen kann.
  • Durchstarten zum Traumjob: Das ultimative Handbuch für Ein-, Um- und Aufsteiger* Bolles‘ Buch, auch als die Bibel der Jobsuche bezeichnet, ist der Bewerbungsklassiker schlechthin. Er zeigt wie Sie sich über Ihre beruflichen Ziele klar werden und sich Ihrem zukünftigen Arbeitgeber als idealer Problemlöser darstellen können. Humorvoll geschrieben, präsentiert er Berufseinsteigern wie Karrierewechslern alles Notwendige für eine erfolgreiche Jobsuche, egal ob man Berufsanfänger ist, über einen beruflichen Wechsel nachdenkt oder schon länger eine neue Stelle sucht.
  • Durchstarten zum Traumjob – Das Workbook* Um seinen Traumjob zu finden, muss man genau wissen, was man will und kann – denn je besser man seine individuellen Fähigkeiten kennt, umso eher findet man den Job, der wirklich zur eigenen Persönlichkeit passt. Die Analyse der eigenen Fähigkeiten und Wünsche fällt jedoch den meisten Menschen schwer. Das Arbeitsbuch von Richard Nelson Bolles liefert die richtigen Übungen zur Selbstanalyse.

Mehr Karriereberatung und Coaching gefällig?